Abfallarten nach Zertifizierungsbereich

 

02 01 04
04 02 09
07 02 13
07 02 17
08 04 10
12 01 05
15 01 01
15 01 02
15 01 03
15 01 04
15 01 05
15 01 06
15 02 03

16 01 03
16 01 19
16 06 01*
17 01 01
17 01 03
17 01 07

17 02 01
17 02 03
17 02 04*
17 03 03*
17 04 01
17 04 02
17 04 05
17 04 07
17 05 04
17 06 03*

17 06 04
17 06 05*
17 08 02

17 09 04

18 01 04

19 12 12
20 01 01
20 01 10
20 01 11
20 01 23*
20 01 35*
20 01 38
20 01 39
20 01 40
20 02 01
20 02 03
20 03 01
20 03 02
20 03 03
20 03 07

 

 

08 01 11*
08 01 13*
14 06 03*

15 01 02

15 01 10*
15 02 02*
16 01 07*
16 01 10*
16 01 13*
16 01 14*
16 01 21*
16 02 13*

20 01 33*

Lagern und Behandeln von Abfällen

Kunststoffabfälle (ohne Verpackungen)
Abfälle aus Verbundmaterialien (imprägnierte Textilien, Elastomer, Plastomer)
Kunststoffabfälle
siliconhaltige Abfälle, andere als die in 07 02 16 genannten
Klebstoff- und Dichtmassenabfälle mit Ausnahme derjenigen, die unter 08 04 09 fallen
Kunststoffspäne und -drehspäne
Verpackungen aus Papier und Pappe
Verpackungen aus Kunststoff
Verpackungen aus Holz
Verpackungen aus Metall
Verbundverpackungen
gemischte Verpackungen
Aufsaug- und Filtermaterialien, Wischtücher und Schutzkleidung mit Ausnahme derjenigen,
die unter 15 02 02 fallen
Altreifen
Kunststoffe
Bleibatterien
Beton
Fliesen, Ziegel und Keramik
Gemische aus Beton, Ziegeln, Fliesen und Keramik mit Ausnahme derjenigen,
die unter 17 01 06 fallen
Holz
Kunststoff
Glas, Kunststoff und Holz, die gefährliche Stoffe enthalten oder durch gefährliche Stoffe verunreinigt sind
Kohlenteer und teerhaltige Produkte
Kupfer, Bronze, Messing
Aluminium
Eisen und Stahl
gemischte Metalle
Boden und Steine mit Ausnahme derjenigen, die unter 17 05 03 fallen
anderes Dämmmaterial, das aus gefährlichen Stoffen besteht oder solche Stoffeenthält                                                                                                                                                                                                                            
Dämmmaterial mit Ausnahme desjenigen, das unter 17 06 01 und 17 06 03 fällt
asbesthaltige Baustoffe
Baustoffe auf Gipsbasis mit Ausnahme derjenigen, die unter 17 08 01 fallen                                                                                                                                                                                                                                        
gemischte Bau- und Abbruchabfälle mit Ausnahme derjenigen,
die unter 17 09 01, 17 09 02 und 17 09 03 fallen
Abfälle, an deren Sammlung und Entsorgung aus infektionspräventiver Sicht keine besonderen Anforderungen gestellt werden                                                                                                                                                                                
sonstige Abfälle aus der mechanischen Behandlung von Abfällen mit Ausnahme derjenigen, die unter 19 12 11 fallen
Papier und Pappe/Karton
Bekleidung
Textilien
gebrauchte Geräte, die Fluorchlorkohlenwasserstoffe enthalten
gebrauchte elektrische und elektronische Geräte, die gefährliche Bauteile enthalten
Holz mit Ausnahme desjenigen, das unter 20 01 37 fällt
Kunststoffe
Metalle
kompostierbare Abfälle
andere nicht biologisch abbaubare Abfälle
gemischte Siedlungsabfälle
Marktabfälle
Straßenkehricht
Sperrmüll

 

Lagern von Abfällen

Farb- und Lackabfälle, die organische Lösemittel oder andere gefährliche Stoffe enthalten
Farb- und Lackschlämme, die organische Lösemittel oder andere gefährliche Stoffe enthalten
andere Lösemittel und Lösemittelgemische
Verpackungen aus Kunststoff
Verpackungen, die Rückstände gefährlicher Stoffe enthalten oder durch gefährliche Stoffe verunreinigt sind
Aufsaug- und Filtermaterialien (einschließlich Ölfilter a. n. g.), Wischtücher und Schutzkleidung,
die durch gefährliche Stoffe verunreinigt sind
Ölfilter
explosive Bauteile (z.B. aus Airbags)
Bremsflüssigkeiten
Frostschutzmittel, die gefährliche Stoffe enthalten
gefährliche Bauteile mit Ausnahme derjenigen,
die unter 16 01 07 bis 16 01 11, 16 01 13 und 16 01 14 fallen
gefährliche Bestandteile enthaltende gebrauchte Geräte mit Ausnahme derjenigen,
die unter 16 02 09 bis 16 02 12 fallen
Batterien und Akkumulatoren, die unter 16 06 01, 16 06 02 oder 16 06 03 fallen,
sowie gemischte Batterien und Akkumulatoren, die solche Batterien enthalten

Sollte Ihr Abfall in dieser Aufstellung nicht enthalten sein, kein Problem! Fragen Sie bei uns an, unsere Mitarbeiter werden für Sie einen Entsorgungsweg finden. Immer unter Beachtung und Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen.