Unser Firmenprofil

  • 1992 Gründung der Firma Fuhrunternehmen Dirk Blankenburg
    Kauf eines LKWs vom Typ Krass 265B,einem W50 Kipper und zwei T174.
    Mit diesen Fahrzeugen wurden Transporte und Verladearbeiten durchgeführt.

  • 1993 Miete des ersten Betriebsgrundstückes in 99955 Ballhausen
    Kauf diverser Grundstücke in Ballhausen, und Erichtung von Büro, Sozialräumen und einer Werkstatt.
    Erste Schritte im bereich Abbruch und Entkernung

  • 1995 Umbenennung in Firma Blankenburg Abriss und Transportunternehmen
    Kauf des ersten Containerautos mit 10 Absetzcontainern, nach einem Jahr Zukauf eines zweiten Containerauto mit 20 Containern

  • 1997 Gründung einer GmbH mit dem Namen Blankenburg Abriss und Containerdienst GmbH

  • 1999 Kauf eines Grundstückes mit Hallen im Gewerbegebiet Bad Tennstedt
    Einbau einer 50 Tonnen Waage sowie Errichtung der Büro- und Sozialräume
    Umzug des Containerdienstes nach Bad Tennstedt

  • 2002 Erweiterung der Büros und Beginn der Planung einer Genehmigung nach §4 BImSchG

  • 2005 Inbetriebnahme der nach §4 BimSchG genehmigten Anlage zur Lagerung und Behandlung von
    Abfällen in Bad Tennstedt, Übernahme der Geschäftstätigkeiten der RWE Entsorgung Standort Erfurt

  • 2006 Übernahme der Geschäftstätigkeit der Avermann Entsorgungswirtschaft GmbH Standort Erfurt

  • 2008 Kauf eines Grundstückes mit Halle und Umzug der Niederlassung Erfurt in die Stotternheimer Straße

  • 2010 Erweiterung des Betriebsgeländes in Bad Tennstedt